Vorhang auf für:

Femdisc, Menstruationsscheibe oder Menstrual Disc?

Alles über Menstruationsscheiben

Es herrscht noch keine Einigkeit über die Bezeichnung des Menstruations-Produktes. Femdisc, Menstruationsscheibe oder Menstrual Disc? Fakt ist, dass eine Menstruationsscheibe eine Variante einer Menstruationstasse ist. Der große Unterschied: Du kannst die Menstrual Disc auch während dem Sex tragen.

Grafik Welle Schleimhaut rot

Was ist eine
Menstruationsscheibe?

Menstruationsscheiben – auch Femdisc oder Menstrual Disc genannt – sind kleine Scheiben, meist aus medizinischem Silikon. Sie werden tiefer als Menstruationstassen in die Vagina eingeführt, bis hoch zum Muttermund und können je nach Modell bis zu 75 ml Flüssigkeit fassen, was besonders bei starker Menstruation hilfreich sein kann.

Danach wird das Blut einfach in die Toilette geleert. Nach der Periode müssen Menstrual Discs ausgekocht oder in der Mikrowelle sterilisiert werden.

- AHA!
dunkelrote Welle

Menstruationsscheibe
FACTS

Wusstest du?
1.

Die Menstruationsscheibe schiebst du hoch bis um den Muttermund. Das sorgt für eine sichere Aufnahme des Menstruationsblutes. Im Gegensatz zur Menstruationstasse erzeugt die Scheibe kein Vakuum, was sie von der Tasse unterscheidet.

2.

Lass deine Femdisc maximal 8 Stunden im Körper. Auch wenn du sie zum entleeren nicht rausnehmen musst, solltest du sie nach 8 Stunden auswaschen.

3.

Eine Menstruationsscheibe kann während dem Sex getragen werden, ist jedoch KEIN Verhütungsmittel.

4.

Reinige die Menstrual Disc nach unseren unten beschriebenen Tipps! So hält deine Periodenbegleiterin mehrere Jahre.

Was sind die Vorteile von Femdiscs?

Femdisc entleeren ohne sie aus der Vagina zu nehmen

Die femdisc lässt sich entleeren, ohne sie herauszunehmen. Durch leichten Druck der Beckenbodenmuskeln oder mit Hilfe der Finger kannst du die Scheibe vorne anheben und das Blut entleeren, ohne die Scheibe vollständig aus der Vagina zu entfernen. Du solltest sie jedenfalls nach ca. 8 Stunden entfernen und reinigen.

Spare Geld und Müll

Neben der Menstruationstasse ist auch die Menstruationsscheibe eine wiederverwendbare Alternative zu Tampons. Im Vergleich zu Tampons und Binden ist sie kosteneffektiver und nachhaltiger, da sie mehrere Jahre verwendet werden kann.

Größeres Fassungsvermögen für starke Blutung

Du kannst die Menstrual Disc, abhängig von der Stärke der Periode, bis zu acht Stunden tragen, ohne sie zu leeren. Sie hat eine höhere Kapazität als der Menstruationscup, sie kann etwa 55 Milliliter (5-7x ein Tampon) aufnehmen. Aus diesem Grund ist sie besonders gut für Personen geeignet, die eine stärkere Blutung haben.

Eine trockene Scheide kann vermieden werden

Insbesondere Frauen und Menstruierende mit Neigung zu Allergien, Infektionen und Pilzen kann die femdisc als vorteilhafte Alternative dienen, da die Schale das Blut auffängt anstatt es, wie ein Tampon, aufzusaugen. Das minimiert auch das Austrocknen der Vagina.

Kein Unterdruck

Es entsteht bei der Verwendung kein Unterdruck. Sie ist daher besser mit der Spirale oder der Kupferkette kompatibel als die Menstruationstasse.

Achtung: Ein Verrutschen der Spirale kann bei der Verwendung dennoch nicht mit 100%-iger Sicherheit ausgeschlossen werden. Besprich die Verwendung am besten auch mit deiner Gynäkologin oder deinem Gynäkologen.

Penetrativer Perioden-Sex ohne das Bettlacken zu versauen

Die Menstrual Disc sind optimal für Menstruations-Sex, da sie keinen Platz im Vaginalkanal benötigen. Es ist möglich, dass die Menstruationsscheibe bei intensivem Verkehr verrutschen kann, was insbesondere bei tiefer Penetration der Fall sein kann. Es kann dann auch vorkommen, dass die Menstruationsscheibe während des Geschlechtsverkehrs spürbar ist oder ausläuft.

Eine Banane in einer aufgeschnittenen Papaya
Tipp:

Ja – du hast richtig gelesen. Eine Menstruationsscheibe ist für Sex während der Periode geeignet. Da sie meist hoch oben sitzt, ist es möglich sie beim penetrativen Sex drinnen zu lassen. Sei dir aber im Klaren, dass sie nicht zur Verhütung dient.

Was sind die Nachteile von Menstrual Discs?

Übung macht die Meister:in!

Aller Anfang ist schwer. Beim ersten Mal gelingt dir die Handhabung vielleicht nicht sofort. Bleib dran!

Achtung Toxisches Schocksyndrom

Menstruationsscheiben können so wie Tampons und Menstruationstassen auch zum Toxischen Schocksyndrom führen.

Das Einsetzen und Herausnehmen erfordert Übung. Bleib dran! Außerdem ist zu beachten: Wenn du Tampons zu lange benutzt, kannst du am Toxischen Schocksyndrom (TSS) erkranken. Wichtig: Es ist auch mit Menstrual Disc nicht ausgeschlossen an TSS zu erkranken.

Hände mit Bio-Tampons zur Vorbeugung gegen TSS

Toxisches Schocksyndrom

Vorhang auf für: Was ist das toxische Schocksyndrom? Welche Symptome hat TSS und was haben Tampons damit zu tun? Wie kannst du TSS vorbeugen? Was

Step-by-Step-Anleitung:
Wie führe ich eine femdisc ein?

5 minutes

Das brauchst du:

Menstruationsscheibe
Waschbecken

weitere Hilfsmittel

Topf/Behälter zum auskochen
(Optional) Spezielle Seife für Menstrual Discs

So gelingt es:

Step 1: Hände waschen

Bevor du die Menstruationsscheibe verwendest, wasche dir gründlich die Hände.

Person wäscht Hände beim Waschbecken

Step 2: Femdisc sterilisieren

Vor dem ersten Gebrauch jedes Monat solltest du deine Menstruationsscheibe einmal sterilisieren. Du kannst die Femdisc dabei einfach in einer Tasse mit heißem Wasser auskochen.

Menstrual disc wird in einer Tasse mit kochendem Wasser sterilisiert

Step 3: Position

Wähle eine bequeme Position, die für dich am besten passt. Du kannst entweder sitzen (zum Beispiel auf der Toilette), im Stehen mit einem Bein erhöht oder in der Hocke sein.

Person in Hocke

Step 4: Einführen

Drücke die Seiten der Scheibe eng zusammen.

Führe die zusammengedrückte Scheibe in deine Vagina ein. Stell dabei sicher, dass sie deinen Gebärmutterhals vollständig bedeckt.

Seiten der Menstruationsscheibe zusammengedrückt

Step 5: (Optional) Zusätzlichen Schutz

Wenn es deine erste Anwendung ist, kannst du zur zusätzlichen Sicherheit (waschbare) Binden oder Menstruations-Unterwäsche tragen.

Hand zeigt Binde auf grünem Hintergrund mit Blumen
Achtung:

Die Menstruationsscheibe kann bis zu 8h im Körper bleiben. Auch wenn du sie zum Entleeren nicht entfernen musst, solltest du sie nach 8h kurz auswaschen.

Step-by-Step-Anleitung:
Wie entferne ich eine femdisc?

5 minutes

Das brauchst du:

Menstruationsscheibe
Waschbecken (unterwegs alternativ eine Wasserflasche)

weitere Hilfsmittel

(Optional) Spezielle Seife für Menstrual discs

So gelingt es:

Step 0: (Optional) Entleeren ohne Entfernen

Die einzigartige Funktion der Menstruationsscheibe ist, dass sie es dir ermöglicht, die Scheibe zu entleeren, ohne sie herausnehmen zu müssen. Das ist besonders vorteilhaft für Menstruierende mit starker Menstruation, da sie die Scheibe nicht alle 2-3 Stunden entleeren müssen. Außerdem ist die Femdisc ein Gamechanger für Personen, die viel unterwegs sind und nicht immer eine passende Toilette zum Entleeren vorfinden.

Wichtig: Die Körperhaltung und Muskelspannung beim Urinieren können die Scheibe leicht verschieben, so dass der Inhalt ausläuft. Danach springt die Scheibe normalerweise von selbst wieder in ihre ursprüngliche Position zurück. Alternativ kannst du die Scheibe auch mit deinem Finger zurückkippen.

 

Wenn das für dich noch nicht klappt:

Heruntergezogene Unterhose am Klo (Ausschnitt zeigt nur unter dem Knie die Füße)

Step 1: Hände waschen

Bevor du die Menstruationsscheibe entfernst, wasche dir gründlich die Hände.

Person wäscht Hände beim Waschbecken

Step 2: Femdisc entfernen

Ertaste die Scheibe und ziehe sie vorsichtig raus. Wähle eine gemütliche Stellung und keine Panik, wenn du sie nicht sofort ertasten kannst. Dieser Vorgang benötigt Übung.

Hand zeigt Menstruationsscheibe

Step 3: Entleeren

Entleere die Femdisc in der Toilette.

Blut wird aus Menstruationsscheibe ins Klo entleert

Step 4: Reinigen

Spüle sie beim Waschbecken aus. Wenn du kein Waschbecken vorfindest, dann nimm dir eine Wasserflasche und spüle sie über der Toilette aus. Verwende keine normalen Seifen, da du sonst deine Scheidenflora damit reizen könntest. Falls du dir einmal eine intensivere Reinigung wünschst: Es gibt spezielle Seifen für Menstrual Discs, die deine Scheidenflora nicht unnötig reizen.

Menstruationsscheibe wird im Waschbecken mit Wasser ausgewaschen

Step 5: (Optional) Wieder einführen

Führe die Menstrual Disc wieder ein.

Seiten der Menstruationsscheibe zusammengedrückt

„Ich finde die disc toll!
Braucht ein bisschen Übung aber dann sitzt sie super. Auch die Entleerung ohne Entfernen funktioniert nach etwas Übung ohne Probleme. Ganz anderes Tragegefühl als bei der Tasse.“

- Magdalena B.

Wie reinige ich meine Menstruationsscheibe richtig?

Wir raten dir, die Menstrual Disc vor der ersten Nutzung jedes Monat zu sterilisieren, um unerwünschte Bakterien abzutöten. Du kannst die Scheibe ganz einfach mit heißem Wasser auskochen.

Reinigung der Menstruationsscheibe während Periode

Die Femdisc ist perfekt für Reisen oder Unterwegs: Während der Periode darf die Scheibe bis zu 8-10 Stunden getragen werden. Das heißt im besten Fall kannst du sie zuhause rausnehmen. Spüle sie sorgfältig aus und setze sie dann wieder ein. Wasche dir davor unbedingt die Hände.

Hände mit Wasser waschen

Reinigung der Menstruationsscheibe nach Periode

Es ist wichtig, deine Menstruationsscheibe nach jeder Periode zu sterilisieren. Hierfür kannst du sie in einem Topf oder in der Mikrowelle auskochen wie beim ersten Mal. Danach bewahre die Disc in einem speziellen Beutel oder einer Schachtel, die nicht luftdicht ist, auf. So steht der Nutzung bei der nächsten Periode nichts im Weg.

Unterschied zur Menstruationstasse

✔  Entleeren ohne die Scheibe herauszunehmen (automatische Entleerung)

✔  Kann während Sex verwendet werden

✔  Absorbiert bis zu 5-7x so viel wie ein Tampon (Größeres Fassungsvermögen als bei der Menstruationstasse)

✔  Erzeugt keinen Unterdruck und ist daher besser mit der Spirale kompatibel. Achtung: Ein Verrutschen der Spirale kann nicht mit 100%-iger Sicherheit ausgeschlossen werden. Rede am besten mit deiner Gynäkologin oder deinem Gynäkologen.

Gute Fragen
FAQ
Wie lange bieten Menstruationsscheiben Schutz?

Die Dauer des Schutzes, den Menstruationsscheiben bieten, variiert je nach Stärke deiner Periode. Sie haben aber ein besonders hohes Fassungsvermögen. Dennoch wird empfohlen, die Menstrual Disc spätestens nach 8 Stunden kurz zu reinigen.

Wie funktioniert eine Menstruationsscheibe?

Eine Menstruationsscheibe fängt das Blut um den Gebärmutterhals auf, während eine Menstruationstasse nicht so tief im Scheidenkanal sitzt und ein Vakuum erzeugt.

Kann ich mit einer Menstruationsscheibe Sport treiben?

Ja – Du kannst die Menstruationsscheibe auch beim Sport drinnen lassen. Die Menstrual Disc ist perfekt fürs Schwimmen geeignet.

Kann ich mit einer Menstruationsscheibe Sex haben?

Ja – die Menstrual Disc eignet sich auch zum Geschlechtsverkehr. 

Kann ich die Femdisc den ganzen Tag drinnen lassen?

Ja – du kannst sie 8 Stunden drinnen lassen. Sie eignet sich auch für starke Tage. 

Können Jungfrauen eine Menstruationsscheibe benutzen?

Ja. Jede menstruierende Person kann eine Menstruationsscheibe benutzen. Sie erfordert nur zu Beginn an Übung.

Kann ich die Menstruationsscheibe mit einer Spirale verwenden?

Die Menstruationsscheibe erzeugt keinen Unterdruck wie zum Beispiel die Menstruationstasse. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Spirale beim Entfernen mitgenommen wird, ist daher geringer. Ganz ausgeschlossen kann ein Verrutschen aber nicht werden. Am besten du sprichst mit deiner Gynäkologin oder deinem Gynäkologen.

nl-pop-up-neu-2023

exklusive Rabatte & Tipps

persönlich von uns für dich